Kleine ägyptische Mönchsregeln - Regel des Antonius, Regel des Isaias

9,95 €

Preis inklusive MwSt! zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

67 SeitenPaperback


Zu den weniger bekannten Regeln der monastischen Bewegung gehören die Anweisungen, die den ägyptischen Mönchsvätern Antonius d.Gr. (ca. 251 bis ca. 356 n. Chr.) und Isaias von Skete (gest. 491 n. Chr.) zugeschrieben werden.
Auch wenn sie aus späterer Zeit stammen, geben sie wertvolle Aufschlüsse über christliches Gemeinschaftsleben innerhalb der ägyptischen Mönchswelt, das stark von den Weisheitssprüchen der Wüstenväter und dem eremitischen Mönchsideal geprägt war.