Jausep Hazzaya - Briefe über das geistliche Leben und weitere Schriften

29,90 €

Preis inklusive MwSt! zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Reihe "Paradies der Väter - Schriften syrischer Mystiker"Band 3


Gabriel Bunge, Grigory Kessel, Gerd Vatter (Hg.)


304 Seiten︱Hardcover


Rabban Jausep Hazzaya Der Autor der Schriften dieses Bandes, Meister Josef der Seher, stellt in seinem großen "Brief über die drei Stufen" in systematischer Weise den gesamten mystischen Weg des Menschen (beispielhaft des Mönchs) zu den höchsten Stufen der Gotteserfahrung dar, die in diesem Leben durch Gottes Gnade erreichbar sind. Die kleineren Briefe und Auszüge aus zwei weiteren Werken beleuchten bestimmte Aspekte dieses Wegs. Dabei beschreibt der Autor nicht irgendeine Mystik, sondern eine durch die Gnade des dreieinigen Gottes geschenkte Entwicklung. Der Weg beginnt auf der Stufe der "Leibhaftigkeit" und führt mit der Erlangung der Reinheit zur Stufe der "Lauterkeit", die gleichzeitig die Grenze der Entwicklungsmöglichkeiten des Menschen darstellt, die unsere Schöpfung in die "alte" gefallene Schöpfung gelegt hat. Gott selbst hat durch seine Menschwerdung und sein Erlösungswerk in Jesus Christus die letzte Stufe dieses Weges, die Stufe der Geisthaftigkeit, eröffnet. Auf dieser Stufe entfaltet sich die in der Taufe geschenkte Gnade unter der Einwirkung des Heiligen Geistes in vollem Maße. Die dadurch geschenkten Erfahrungen sind im tiefsten Sinne des Wortes "übernatürlich". Hier strahlt das ungeschaffene Licht der Heiligen Dreifaltigkeit auf und der Mensch erschaut im Geiste den Herrn Jesus Christus in seiner Gottheit.

Das Buch ist nicht in Plastik eingeschweißt, sondern wird von einer Papierbanderole gehalten.
Der Schöpfung zuliebe ...