Hl. Metropolit Filaret (Drosdow) v. Moskau: Der Große Katechismus

19,90 €

Preis inklusive MwSt! zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Übersetzung aus dem Russischen von Sascha Rudenko.


208 Seiten︱Broschur


Der Große Katechismus des heiligen Metropoliten Filaret (Drosdow) erschien erstmals 1823 und ist der offizielle Katechismus der Russisch-Orthodoxen Kirche.
Seither erschien der Katechismus in zahlreichen Auflagen. Sowohl als Lehrmittel für den Unterricht an theologischen Schulen, als auch zum Lesen für alle Christen. Im Laufe der Jahre wurde dieses Werk des Heiligen zum offiziellen Katechismus der Russisch-Orthodoxen Kirche.

1872 erschien der Katechismus erstmals in deutscher Sprache, in einer Übersetzung des deutsch-baltischen Mediziners Heinrich Blumenthal; mit dieser Ausgabe liegt erstmals eine orthodoxe Übersetzung in deutscher Sprache vor.

Der Katechismus besteht aus Fragen und Antworten zu den drei Hauptbereichen: Über den Glauben – Über die Hoffnung – Über die Liebe. In einer gut verständlichen Form, werden dem Leser die Essenz des orthodoxen Dogmas und die Grundlagen der christlichen Moral erklärt.

Die erste Frage im Katechismus lautet: Was ist der orthodoxe Katechismus? Der orthodoxe Katechismus ist eine Lehre über den orthodoxen christlichen Glauben, die jedem Christen zum Wohlgefallen Gottes und zur Erlösung der Seele angeboten wird.

Im Anhang des Buches findet sich eine ausführliche Lebensbeschreibung des Heiligen sowie eine Auswahl seiner Wundertaten, sowie das tägliche Gebet des heiligen Filaret zum Herrn Jesus Christus.


Die Seiten 74, 76 und 77 als PDF zum Download