Hl. Gregor von Tours / Seraphim Rose: Vita Patrum. Das Leben der Väter und das orthodoxe Gallien
NEU

Hl. Gregor von Tours / Seraphim Rose: Vita Patrum. Das Leben der Väter und das orthodoxe Gallien

Artikelnummer: 9783963211775

17,50 €
Preis inklusive MwSt!, zzgl. Versand

Beschreibung

Mit einem Vorwort von Priestermönch Seraphim Rose.

Broschur︱172 Seiten


Kein Schriftsteller im christlich-orthodoxen Westen war den Heiligen der Kirche Christi mehr zugeneigt und hat sie mehr gepriesen als der heilige Gregor, der Bischof von Tours (539–594). Obwohl er heute vor allem für seine Geschichte der Franken bekannt ist, ist er für orthodoxe Christen wegen seiner Acht Bücher des Mira von größerer Bedeutung. Das siebte dieser Bücher widmete er den asketischen Kämpfern seiner Heimat Gallien (Frankreich), von denen er viele persönlich kannte und von denen einige enge Verwandte von ihm waren. Dieses Buch nannte er Vita Patrum oder Das Leben der Väter. Ein hagiographischer Klassiker! Vita Patrum gilt zusammen mit der Historia Lausiaca und den anderen großen Paterikonen als grundlegendes Quellenbuch der orthodoxen christlichen Spiritualität. Die einführenden Essays von Vater Seraphim bieten nicht nur einen faszinierenden historischen Hintergrund, der verschiedene Aspekte des orthodoxen Christentums und des Mönchtums im Gallien des 5. und 8. Jahrhunderts betrachtet, sondern zeigen auch, wie wir das bewährte spirituelle Wissen der alten gallischen Asketen auf unser tägliches Leben in der modernen Welt anwenden können. Ein Werk, welches das reiche geistige Erbe des orthodoxen Westens gründlich offenbart.